Cremige Pasta mit Spinat und Champignons

Alle lieben Pasta, richtig? Und mittlerweile gibt es so tolle glutenfreie Sorten, dass niemand mehr auf leckere Nudelgerichte verzichten muss! Deshalb funktioniert das folgende Rezept sowohl glutenfrei als auch vollwertig. Oder ihr nehmt ganz klassische Spaghetti - das ist ganz allein eure Entscheidung! Eigentlich wollte ich dieses Rezept gar nicht bloggen, es war nur ein... weiterlesen →

Advertisements

5 unverzichtbare Lebensmittel für deinen gesunden Neustart! (und noch mehr Tipps)

Happy new Year! Weihnachten und das große Fressen: Vorbei. Der dunkle, feuchtkalte Dezember und das übermäßige Chillaxen auf der Couch: Vorbei. Silvester und eine Menge Sekt und Drinks: Vorbei. Jede Zelle deines Körpers ruft nach gesunder Ernährung?! Dann ist es höchste Zeit, den eigenen Ernährungsplan wieder zu kalibrieren! Vielleicht hast du dir vorgenommen, jetzt endlich... weiterlesen →

Fluffiges, glutenfreies Buchweizenbrot

Glutenfreies, selbstgebackenes Brot kann auch locker und saftig sein - ich habe erst ein paar gegenteilige Erfahrungen machen müssen bis ich hocherfreut feststellen durfte, dass das wirklich stimmt! Selbst bei einem sonst sehr guten Biobäcker bei uns erhält man auf Bestellung ein glutenfreies Brot, das man locker als Waffe benutzen könnte, so hart ist es. Und... weiterlesen →

Porridge-Bowl mit viel Gedöns

Glutenfreie, vegane Frühstücksideen sind ja immer sehr gefragt und ich persönlich wünsche mir zum Beispiel sehr, dass auch bald die Cafés nachlegen und leckere Bowls anbieten (hat da jemand Interesse? Ich berate euch gerne 😉 ) Ausserdem sind ja alle total im Bowl-Fieber und es geht nun schon beim Frühstück los! Der Unterschied zu einer einfachen... weiterlesen →

Sommerlicher Kartoffelsalat, nicht ganz so bayerisch

Eigentlich heisst er ja "bayerischer Kartoffelsalat mit Weißwurstsenf und Radieschen" aber mit Bayern habe ich ungefähr genau so viel zu tun wie Burger King mit Vollwerternährung. Oder Game of Thrones mit Kika. Oder eine Katze mit Nachtruhe... Und deshalb habe ich auch nie Weisswurstsenf im Haus... Der bayerische Kartoffelsalat und seine Verwandlung Das Rezept für... weiterlesen →

Buchweizen Bowl – for now oder to go

Buchweizen ist aus der gesunden, glutenfreien Küche nicht wegzudenken Denn Buchweizen ist nicht nur ein hervorragendes Mehl für Brote, Kuchen oder Pancakes, sondern kann auch wie Reis, Quinoa &Co eingeweicht, gekeimt und gekocht werden und ist dann eine nährstoffreiche und sättigende Komponente vieler leckerer Gerichte. Ich verwende Buchweizen häufig in Mischungen, da er doch einen... weiterlesen →

Vegane Avgolemono – griechische Zitronen-Dill-Suppe mit Quinoa

Vor einem Jahr habe ich diese köstliche Suppe entdeckt und gebloggt. Und selbst bei mir ist sie doch tatsächlich in Vergessenheit geraten… Das darf nicht passieren, deshalb grabe ich digesen Schatz noch einmal aus – für euch und für mich: Die Avgolemono kommt direkt mal wieder auf den Wochenplan!

The vegan Foodnerd

Meine absolute Lieblingssuppe!

Diese Suppe habe ich vor einiger Zeit auf Pinterest entdeckt und war sofort neugierig – eine Suppe mit Quinoa?

Dazu Zitrone und Dill? Klingt spannend!

Ich war sowieso auf der Suche nach einer Suppe für mein Der Veganski Dinner“ im April und kochte also diese Suppe zur Probe.

Yummy! Ich war direkt begeistert und ein Teil der Familie auch (der andere Teil hat leider etwas gegen Quinoa).

Die griechische Freundin meines Sohnes will sie mal für ihre skeptischen Familienmitglieder nachkochen, die mit veganen Rezepten nicht viel anfangen können.

Ursprünglich wird diese Suppe nämlich mit Fisch und Ei gekocht.

Geht natürlich auch ohne, wie das Rezept beweist!

besonders „umami“ schmeckt die Suppe durch die Misopaste. Ich habe immer die etwas mildere, helle Paste aus Korea im Haus, die ich hier in Düsseldorf im Hanaro-Supermarkt bekomme.

Misopaste, Zitrone, Quinoa. Dill bitte nicht vergessen ;) Misopaste, Zitrone, Quinoa. Dill, Tahin  und Hefeflocken bitte nicht vergessen 😉

Ursprünglichen Post anzeigen 218 weitere Wörter

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑