Verlosung: Coffee to go oder Suppenlunch?

Vielen Dank, dass ihr alle teilgenommen habt. Die Verlosung ist beendet, aber vielleicht gibt es schon bald etwas Neues 🙂

Advertisements

Gewinne ein komplettes Set von Lunch Buddy

Achtung, dies ist ein Werbeposting ...und da stehe ich voll und ganz dahinter, denn Kivanta ist mittlerweile nicht nur einer meiner liebsten Kooperationspartner, sondern auch mein "Haus und Hof - Lieferant" für nachhaltige Behälter aller Art. So habe ich in den letzten Jahren nicht nur meinen Haushalt nach und nach ent-tuppert und durch schöne, praktischen... weiterlesen →

Saftiges Teff-Linsen-Brot ohne Hefe und glutenfrei

Glutenfreies und hefefreies Brot aus super nährstoffreichen Zutaten - clean-eating-tauglich, saftig und fluffig? DAS GIBT ES? JA allerdings: Denn die Zeiten, in denen  man glutenfreie Brote - knochentrocken und knüppelhart - als Mordwaffe verwenden konnte, erkläre ich nun als ein für alle Male vorbei! Der Trick sind die Flohsamenschalen! Wahrscheinlich ist es taktisch unklug, das Geheimnis... weiterlesen →

Fluffiges, glutenfreies Buchweizenbrot

Glutenfreies, selbstgebackenes Brot kann auch locker und saftig sein - ich habe erst ein paar gegenteilige Erfahrungen machen müssen bis ich hocherfreut feststellen durfte, dass das wirklich stimmt! Selbst bei einem sonst sehr guten Biobäcker bei uns erhält man auf Bestellung ein glutenfreies Brot, das man locker als Waffe benutzen könnte, so hart ist es. Und... weiterlesen →

Sommerlicher Kartoffelsalat, nicht ganz so bayerisch

Eigentlich heisst er ja "bayerischer Kartoffelsalat mit Weißwurstsenf und Radieschen" aber mit Bayern habe ich ungefähr genau so viel zu tun wie Burger King mit Vollwerternährung. Oder Game of Thrones mit Kika. Oder eine Katze mit Nachtruhe... Und deshalb habe ich auch nie Weisswurstsenf im Haus... Der bayerische Kartoffelsalat und seine Verwandlung Das Rezept für... weiterlesen →

Buchweizen Bowl – for now oder to go

Buchweizen ist aus der gesunden, glutenfreien Küche nicht wegzudenken Denn Buchweizen ist nicht nur ein hervorragendes Mehl für Brote, Kuchen oder Pancakes, sondern kann auch wie Reis, Quinoa &Co eingeweicht, gekeimt und gekocht werden und ist dann eine nährstoffreiche und sättigende Komponente vieler leckerer Gerichte. Ich verwende Buchweizen häufig in Mischungen, da er doch einen... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑