Gönn dir Pumpkin Spice Latte – Du hast es verdient! (Aber nur bei miesem Wetter!)

Die Zeit ist überreif für den ultimativ herbstlichen Souldrink – und was macht einen Souldrink oder Soulfood aus, wenn nicht herrliche Gewürze, gesundes Gemüse und ein köstlich-würziger Geschmack?

Aber Vorsicht –  hier ist relativ viel Zucker enthalten und auch Kaffee. Also mal ein Not-so-clean-eating-Rezept.

Ich habe mir wirklich überlegt, ob ich, die in diesem Jahr noch keinen Kaffee getrunken hat, nicht für den Pumpkin Spice Latte mal eine Ausnahme mache. Er ist sooo lecker!

Dieses Getränk schreit nach Gemütlichkeit, Kerzen, Spekulatius und bitte nur bei ganz fiesem Wetter, sonst ist der Effekt nicht so durchschlagend 🙂 Probiert es selbst aus!

Pumkin Spice Latte vegan

Pumkin Spice Latte vegan

*Pumpkin Spice Latte* Foodnerd-Style:

Du brauchst…
150 ml Mandelmilch, Soja-Reis-Drink oder Pflanzendrink deiner Wahl
80 g Kürbispürree*
1 TL Zimt
Prise Muskatnuss
Prise Salz
Prise Kardamom
Prise Koriander
Prise Ingwerpulver
1,5 EL Rohrohrzucker

Erhitzen und mit
120 ml frisch gebrühten Espresso Americano oder Kaffee Creme mischen
Eine Haube aus geschlagener Soyatoo Cocos darauf setzen und mit Zimt bestreuen.

*Kürbispüree ist ruckzuck hergestellt und sollte auf Vorrat hergestellt werden. Dazu einen Hokkaido in Würfel schneiden, im Backofen etwa 15 min. bei 200° C garen und abkühlen lassen, dann pürieren. Klug ist es, es vor dem Einfrieren abzuwiegen und das Gewicht draufzuschreiben. Auch für leckere Backwaren hast du dann immer etwas im Haus!

Advertisements

4 Kommentare zu “Gönn dir Pumpkin Spice Latte – Du hast es verdient! (Aber nur bei miesem Wetter!)

    • Genau, Krisi 🙂 das ist das tolle am Selbermachen: Man weiß genau, was drin ist – und wie viel. Und dass es so ist, wie man es haben möchte. (Man könnte auch sagen, Selbermachen ist was für Kontrollfreaks 😉 würde bei mir passen….. ) LG Anja

      Gefällt mir

  1. Pingback: Pumpkin Spice Latte Pound Cake |

  2. Pingback: Double Choc Brezn Cookies mit Fleur de Sel |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s