Süßkartoffel-Bruschetta vegan, glutenfrei und schnell

Ich gebe es zu, ich leide momentan unter Zeitmangel. Trotzdem möchte ich euch natürlich mit foodnerdtypischen Rezepten versorgen: Schnell, easy, lecker, glutenfrei und gesund.

Ich habe mal im Archiv gekramt und meine Süßkartoffel-Bruschetta entdeckt und sofort gewusst: Die gehören sowas von in den Blog!

Nun ja, hier sind sie. Draufstreichen könnt ihr, was immer ihr wollt. Sie sind super als schneller Snack, zu Salaten oder für Parties.

Süßkartoffel-Bruschetta, vegan, glutenfrei und gesund :)

Süßkartoffel-Bruschetta, vegan, glutenfrei und gesund 🙂

Und so einfach werden sie gemacht:

Süßkartoffel(n) gut abschrubben und
In 1,5 cm Scheiben schneiden (schräg, für die richtige Bruschetta-Form)
Mit etwas Olivenöl bepinseln
Bei 200 Grad ca 20 min im Ofen backen
Bestreichen oder belegen, zB mit
Peperoncino (Bild)
Pesto aller Art
Mayo
Oder was immer du magst… vielleicht auch mein Radieschenblätter-Pesto? (Noch gibt es welche!)

Schön anrichten und fertig!

Ich hoffe, euch gefällt das Rezept. Schreibt mir gerne in den Kommentaren eure Meinung dazu, ich freue mich!

Liebe Grüße,

Anja

Advertisements

4 Kommentare zu “Süßkartoffel-Bruschetta vegan, glutenfrei und schnell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s