Der HBD2ME – Smoothie alias Spinat-Ingwer-Kokos-Smoothie

No Country for old women…

Happy Birthday 2 me… weil ich Kuchen langsam nicht mehr sehen kann und weil es kein anderer macht, überrasche ich mich selber heute mit einem grünen Smoothie, denn grün fehlt hier noch in meiner Sammlung und grün muss schließlich auch mal sein 🙂

Vor allem aber habe ich da heute richtig Lust drauf, was zugegebenermaßen nicht häufig vorkommt (im Gegensatz z.B. zu Lust auf Schokolade).

Danach feiere ich mich, indem ich hier erst mal alles erledige, was während meiner kurzen aber doofen Erkältung, die mich in der letzten Woche erwischt hat, liegen geblieben ist.

Findet ihr blöd?

Na, ich fühle mich aber besser, wenn ich das endlich abhaken kann, und deshalb mach ich es auch wenn heute mein 46. Geburtstag ist! 😉

Danach geht es aber ab nach draußen, ist ja wohl klar:

Hier in Düsseldorf sollen es nämlich bis 29 Grad werden – Yeah!

Also, statt fettem Kuchen heute einen Smoothie, weil ich noch so viel Spinat von Gestern übrig hatte, als ich ein leckeres koreanisches Gericht veganisiert habe, aber dazu demnächst mehr.

HBD2ME-Smoothie

HBD2ME-Smoothie

Der Smoothie geht so:

1 reife Banane (am besten gefrorene Stückchen, wenn ihr die nicht habt, noch Eiswürfel hinzufügen!)

Einige Stücke Papaya (oder Ananas, Mango…was da ist)

2 Hände voll Bio-Blattspinat (oder TK)

2 Feigen, getrocknet (für den Kalziumkick 😉 )

ein Stück Ingwer

100 ml Kokosmilch

150 ml Wasser

einige Stängel Minze für die Freshness.

Wichtig: 1 EL geschroteten goldenen Leinsamen

Alles mixen und falls es zu dickflüssig ist, noch etwas Wasser dazugeben.

In ein Glas füllen und auf mich trinken!

Habt einen wundervollen Tag ❤

Liebe Grüße,

Anja

Advertisements

2 Kommentare zu “Der HBD2ME – Smoothie alias Spinat-Ingwer-Kokos-Smoothie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s